*
Logo-responsive
blockHeaderEditIcon
TOP - ISC-Name
blockHeaderEditIcon
edv-service-wulff - Ihr Bergführer im EDV – Massiv
Karl-Heinz Wulff
Menu
blockHeaderEditIcon
logo_isc
blockHeaderEditIcon
Promotion-Code für Online-Shop-Modul   10.12.2014 09:00:00
Ein neues Feature für das Online-Shop-Modul steht jetzt zur Verfügung: Promotion-Code für die Gewährung eines Rabatts bei einer Mindestbestellmenge! Der Shop-Betreiber kann einen Promotion-Code mit einer Mindestbestellmenge und dem Rabatt-Betrag selbst definieren. Wenn ein Kunde den Promotion-Code eingibt und die Mindestbestellmenge erfüllt, wird automatisch der Rabatt abgezogen.

Die Einstellungen für den Promotion-Code finden Sie in der CMS-Administration unter dem Reiter „Billing Management“ unter „Gutschein-Code“. 

Klicken Sie in der Übersicht auf das "+"-Symbol um einen neuen Promotion-Code zu erstellen.

Erstellen Sie nun den Promotion-Code:

a.) Geben Sie den Text ein der im Shop für den Rabatt eingegeben werden soll.
b.) Wählen Sie den Artikel aus den Sie als Rabatt gutschreiben möchten. ACHTUNG: Der Artikel muss vorab im OASIS unter dem Punkt "Fakturierung" und "Artikel" angelegt werden. Der Rabatt-Artikel muss ein Minusbetrag sein (z.B. -20).
c.) Geben Sie den Mindestbestellwert ein ab dem der Rabatt gewährt wird.
d.) Wählen Sie das Startdatum der Promotion.
e.) Wählen Sie das Enddatum der Promotion.

Klicken Sie auf "Abschicken" um den Promotion-Code zu speichern.



Nachdem Sie den Promotion-Code gespeichert haben, werden Ihnen nochmals die wichtigsten Daten angezeigt. Ganz rechts können Sie mit dem Klick auf das "Bearbeiten"-Symbol den Promotion-Code bearbeiten.




Wenn das Startdatum erreicht ist, wird das Feld für den Promotion-Code im Online-Shop-Modul angezeigt:


Mehrere Rabattstufen mit nur einem Promotion-Code

Sie können mit nur einem Promotion-Code mehrere Rabattstufen definieren. Dafür ist es notwendig, dass Sie verschiedene Rabatt-Artikel anlegen. Im Bestellprozess wird automatisch der richtige Rabatt zugewiesen.

Beispiel: Wir definieren 3 Rabatt-Artikel und hinterlegen die Artikel bei einem Promotion-Code mit unterschiedlichen Mindestbestellwerten.

Schritt 1: Rabatt-Artikel anlegen

Artikel ID: 1 Artikelname: Xmas 2014 Rabatt, Preis: -10
Artikel ID: 2 Artikelname: Xmas 2014 Rabatt, Preis: -25
Artikel ID: 3 Artikelname: Xmas 2014 Rabatt, Preis: -50

Schritt 2: Promotion-Codes anlegen

  • Promotion-Code: XMAS2014, Mindestbestellwert: 100, Rabatt-Artikel: 1, Startdatum: 2014-12-01, Enddatum: 2014-12-25,
  • Promotion-Code: XMAS2014, Mindestbestellwert: 150, Rabatt-Artikel: 2, Startdatum: 2014-12-01, Enddatum: 2014-12-25,
  • Promotion-Code: XMAS2014, Mindestbestellwert: 200, Rabatt-Artikel: 3, Startdatum: 2014-12-01, Enddatum: 2014-12-25,
Wenn ein Kunde im Shop nun den Promotion-Code XMAS2014 eingibt undim Warenkorb einen Warenwert von 99 hat, wird kein Rabatt abgezogen (der Mindestbestellwert für einen Rabatt wurde nicht erreicht).
  • im Warenkorb einen Warenwert von 120 hat, wird ein Rabatt von -10 abgezogen ( der Rabatt-Artikel 1 wird abgezogen)
  • im Warenkorb einen Warenwert von 149 hat, wird ein Rabatt von -10 abgezogen ( der Rabatt-Artikel 1 wird abgezogen)
  • im Warenkorb einen Warenwert von 150 hat, wird ein Rabatt von -25 abgezogen ( der Rabatt-Artikel 2 wird abgezogen )
  • im Warenkorb einen Warenwert von 200 hat, wird ein Rabatt von -50 abgezogen ( der Rabatt-Artikel 3 wird abgezogen )
  • im Warenkorb einen Warenwert von 999 hat, wird ein Rabatt von -50 abgezogen ( bei einem Warenwert über 200 greift automatisch der Rabatt-Artikel 3 )
Gratis-beratung-text-02
blockHeaderEditIcon

Vereinbaren Sie einen kostenlosen und unverbindlichen Beratungstermin:
 Bitte hier klicken



Ansprechpartner: Karl-Heinz Wulff  

Footer
blockHeaderEditIcon
Impressum  |   AGBs  |   Datenschutzerklärung       Copyright 2017 - Worldsoft AG Top
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail